Dienstag, August 02, 2005

Das Spielzeug der 50er und 60er heute im Museum ?

Das virtuelle Spielzeugmuseum lädt zum Bummeln ein, aber auch zum genaueren Lesen der Texte.


[In unserem "virtuellen Spielzeugmuseum der 50er Jahre" möchten wir Teile unserer Spielzeugsammlung präsentieren. Wir versuchen ständig, den Inhalt zu verbessern und zu ergänzen! Unsere Beweggründe sind "die Freude an der Sache" und das Anliegen, alte Spielsachen und die dazugehörigen Erinnerungen zu bewahren, sowie einen Bezug zu ihrer Entstehungszeit herzustellen.]


Man findet hier auch die Raumpatrouille.
Ad astra Marc

EDIT 1: Leider hat AOL die privaten Homepages zum 31.Oktober 2008 geschlossen und somit auch das Spielzeugmuseum. Teilweise kommt man nur noch über die Wayback Machine an einige Seiten dieser tollen Sammlung.

EDIT 2: Das virtuelle Puppenhausmuseum hat seine Seiten neu geöffnet. Den Link dorthin findet man jetzt HIER.

Kommentare:

The Cartoonist hat gesagt…

Gigantisch. Toller Fund.

Helgas galaktische Funkbude hat gesagt…

Jupp...da sind ein paar nette Dinge zu sehen. Ein Hoch auf die Kindheit...und so eine Spielzeugparkhaus hatte ich auch zuhause.

The Cartoonist hat gesagt…

Ich hatte einen dieser "Kinderpost" Kästen. Definitiv. Möglicherweise sogar zwei, aber ich kann mich nicht mehr erinnern.

Helgas galaktische Funkbude hat gesagt…

Ja ja, das Alter und das Gedächnis vom Cartoonisten. LOL