Sonntag, Januar 15, 2006

Im Vitaminrausch

Um einer Erkältung vorzubeugen,trafen sich gestern im Dorf vier Menschen zu Orangensaft und Obstsalat mit Unterhaltunsprogramm. Das bestand zunächst darin, herauszufinden wie mysteriös Technik sein kann. Zwei Stunden wurde am Abspielen der zweiten Staffel von "Dead like me" gebastelt, die es nur als avi-Format gab. Letztendlich beherrschte Mann den Computer und es konnte losgehen.
Ich würde sagen die zweite Staffel der Serie ist vielschichtiger und ein Stück erwachsener geworden. Was auch für die Hauptpersonen gilt. Man erfährt auch mehr über das Privatleben der einzelnen Akteure. Da wir nicht die ganze Staffel geschafft haben, bin ich gespannt, wie es weitergeht. Das ist sicherlich einen neuen Abend wert.
Zu dem sehr leckeren Obstsalat gab es dann noch zwei Tafeln Schokolade aus britischer Produktion einmal mit flüssigem Karamell und einmal mit türkischen Gewürzen. Letztere wurde nicht alle, was vielleicht an den Gewürzen liegen könnte.
Leider oder vielleicht zum Glück gibt es davon keine Fotos. Der Hoffotograf war mit anderen Dingen beschäftigt.
"Dead like me" erste Staffel soll ab Mai auf RTL2 laufen laut Internetgerüchten.

Keine Kommentare: