Samstag, April 15, 2006

Endlich ein sonniger Tag im Garten



Wenn der Mann schuftet, gönnt sich die Ehefrau ein wenig Ruhe und Sonne im Liegestuhl. Einziges Problem...wo findet sie den besten Platz dafür ?!!


Unterwasser gibt es auch viel Neues zu berichten. Unser Gartenteich wimmelt zur Zeit von Fröschen. Nicht das die ca. 40 Goldfische, Molche und Lurche noch andere Nachbarn im Wasser bräuchten. Und was tun die Frösche: Pop...Piep.., Fick...Piep... und Bum...Piep...!!!


Zeit für etwas Abstand. Dafür reicht ein kleiner Fußmarsch zum Ende vom Grundstück. Auf dem Weg dorthin sieht man auch so manche Arbeit, die in diesem Garten, noch auf einen warten.

1 Kommentar:

The Cartoonist hat gesagt…

Wenn ich das nu wieder sehe, bin ich eigentlich doch schon wieder froh, nur so einen Winzegarten zu haben.

Obwohl, ich gebe zu, die Fotos sind stark neidfördernd! :-)