Donnerstag, August 31, 2006

5. ZA-Con



10 Jahre nach dem ersten, vom Hamburger PERRY RHODAN-Stammtisch und dem SFC-BHG organisierten, CON soll der 5. ZACon eine Neuauflage der PERRY RHODAN-Nacht werden. Anlaß für den Minicon ist der 45. Geburtstags der Serie, der 12. Geburtstag des Clubs und des WoCs.

Der Con soll eher ungezwungen und fannisch am Samstag dem 02. September 2006 im Eidelstedter Bürgerhaus (Alte Elbgaustr. 12, 22523 Hamburg) stattfinden.

Als Ehrengäste wurden eingeladen (in alphabetischer Reihenfolge):
  • H. G. Francis - u. a. PERRY-RHODAN-Autor, ...
  • Kai Hirdt - u. a. Texter der neuen PERRY-Comics, ...
  • Karl Nagel - u. a. Redakteur der neuen PERRY-Comics, ...
  • Richard Rossbach - u. a. Schöpfer der Filmmusik des Atlan-Fanfilms ...
  • Robert Vogel - u. a. SF-Experte, insbesondere STARGATE SG-1, ...
  • Rüdiger W. Wick - u. a. Illustrator der Atlan-Zeitabenteuer, Rex Corda ...
Programmpunkte:
Samstag, den 02.09.2006:
Das Programm ist noch in Arbeit, ich bitte daher zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal auf diese Seite zu schauen, aber folgende Punkte sind gegenwärtig geplant:

- Einlass in das Bürgerhaus ab 10 Uhr,
- Eröffnungsrede um etwa 11 Uhr,
- Rückblicke auf die Club- und Con-Geschichte,
- Über die neuen PERRY-Comics,
- Quiz zum Mitmachen,
- Diskussion mit H. G. Francis,
- Ausblicke auf die SF-Film- und Serienwelt,
- Podiumsdiskussion mit den Ehrengästen,
- Über den Atlan-Fanfilm,
- kleine Versteigerung, ...

Es wird auch dieses Mal das "Starlight-Casino" für Gespräche und Kunstgenuß bei Kaffee (oder Bier) und den Milliways-Imbiss geben.

Ort der Veranstaltung:
Bürgerhaus Eidelstedt, in der Fußgängerzone beim EKZ Eidelstedter Platz, Nähe Busbahnhof. S-Bahn: S 21, S 3 oder S 31, Bahnhof Elbgaustraße. Autobahn-Abfahrt Stellingen (A7), dann die Kieler-Straße in Richtung Pinneberg.

Eintrittspreise (voraussichtlich):
5 € für den ZACon am Samstag.


Homepage von Science Fiction Club Black Hole Galaxie

Ad astra Marc



Dienstag, August 29, 2006

The Prisoner auf DVD (...in Deutsch!!)


Ende Oktober soll es dann endlich von Kochmedia die deutsche Ausgabe der Kultserie geben.
Das beglückt mich besonders, da ich trotz der vielen engl. DVD, doch lieber nicht mich auf mein fieses Schulenglisch verlasse.

Nummer Sechs bei Kochmedia


Ad astra Marc

Sonntag, August 27, 2006

ONE DAY AT TORCHWOOD

Cybermen Call Centre

Must see...

Ad astra Marc

Donnerstag, August 24, 2006

Ich habe meinen Namen gesehen

Es kommt ja nun echt nicht oft vor, dass ich meinen Namen noch woanders sehe. Heute war so ein seltener Tag. Gerade beim Schauen der Sendung "Popstars", ja ich schaue das hin und wieder, trat tatsächlich ein Mädchen auf, das auch ANISSA heißt. Das fand ich total witzig. Ob die Mutter auch "Mein lieber Onkel Bill" gesehen hat und ihre Tochter nach der kleinen Buffy alias Anissa Jones benannt hat?

Samstag, August 19, 2006

Meine Neuerwerbungen von Amazon.co.uk




The Andromeda Anthology
Scientist John Fleming constructs a super-computer of alien origin, unaware that its evil designers are bent on world domination. Can he destroy the malevolent machine before it destroys all of mankind?

Beasts
Creator of some of the most outstanding television plays made in the last fifty years, Nigel Kneale created, in Beasts, an anthology of six plays designed to showcase the breadth of his fertile imagination. Laden with suspense, drama and a thick vein of black humour, each play was a variation on the theme of civilised man in conflict with the primal, animal side of existence. This malevolent and menacing thread runs through all six terrifying stories, which feature outstanding performances from actors such as Martin Shaw, Simon MacCorkindale, Glyn Houston, Michael Sheard and Pauline Quirke.

Survivors 2
When a genetically engineered virus wipes out ninety-five percent of the world's population, the survivors must rebuild humanity. Features the complete episodes from series two.

Survivors 3
The final series following the aftermath when a deadly virus escaped into the atmosphere. A number of survivors, seemingly immune to the disease, search each other out and try to rebuild humanity. Includes all 13 episodes.

DARK SEASON
Is a science-fiction mystery that centres on a school where nothing is as it seems. When a mysterious millionaire, Mr Eldritch, shows up--claiming to be its benefactor and donating computers to every pupil--he arouses suspicion in a small group of students. They set about uncovering a plot that not only threatens all the children in their school, but the entire human race! Written by Russell T Davies and starring a young Kate Winslet in one of her first TV roles, the series also stars Jacqueline Pearce as the indomitable Miss Pendragon.

Adam Adamant Lives!
A dashing Edwardian gentleman is entombed in ice by his enemy 'The Face.' When he eventually awakes he finds himself in the swinging sixties. With the help of Georgina Jones he becomes involved in a world of secret ciphers, danger and intrigue.

Mehr auf Amazon.co.uk zu den DVDs....

Ad astra Marc

Donnerstag, August 17, 2006

Noch ein paar S/W Bilder vom Lancetmodell





Ad astra Marc

Sonntag, August 13, 2006

Abenteuer am Rande der Unendlichkeit

Ad astra Marc

Dienstag, August 08, 2006

Ansichten






Da meine bessere Hälfte sich nicht zum Bloggen aufraffen kann, mache ich hier mal den Alleinunterhalter.

Ich habe mir gedacht, ich mache mal ein paar Fotos von der Umgebung. Den Anfang macht ein Blick auf den Hafen unserer Landeshauptstadt Kiel.

Mittwoch, August 02, 2006

Life On Mars auf Kabel 1

Eigentlich liefen auf Kabel 1 ja immer viele alte Serien. Aber seit einiger Zeit kauft der Sender fleißig neue Serien auf. So kamen wir in den Genuss von "Medium". Und seit heute läuft die Schwesterserie "Ghost Whisperer", die ich sehr tränenreich fand, aber nicht so vielschichtig wie "Medium". Aber man will ja nicht meckern, da auch gerade auf RTL 2 "Stargate Atlantis" läuft.

Kabel 1 hat vor noch in diesem Herbst die britische Erfolgsserie "Life on Mars" auszustrahlen. Wahrscheinlich wird der Manchester-Slang leider von der deutschen Synchro überdeckt werden, aber wir freuen uns trotzdem darauf. Die Serie lief auf BBC mit 8 Folgen in der ersten Staffel und wird nächstes Jahr im Frühjahr fortgesetzt.
Kabel 1 hat noch keinen genauen Sendetermin bekannt gegeben, aber es ist zu hoffen, dass die Serie dort schneller läuft als Doctor Who auf ProSieben. Wir sind gespannt.

Dienstag, August 01, 2006

Forever Knight Staffel 3 ist raus


Ja, das hat mich als Fan ja besonders gefreut. Man hatte die Hoffnung fast schon aufgegeben, dass die dritte Staffel noch auf DVD erscheint.

Das Outfit der dritten Box schließt sich den Vorgängern an und erscheint in einem doch recht knalligen Grün. Das ist dann allerdings echte Geschmackssache. Als kleine Extras sind dieses Mal drei selbstgemachte Musikvideos von Kristin Harris drauf. Immerhin. Allerdings hätte man sich über die Bloopers oder Interviews auch sehr gefreut.

Aber wir wollen ja jetzt nicht meckern, sondern uns auf den Oktober freuen, wo die Box rauskommt. Natürlich wurde sie von mir gleich bei Amazon.com vorbestellt.