Freitag, August 24, 2007

Geburtstag und andere Kleinigkeiten

Am Mittwoch wurden wir von der Familie überrannt. Aber sie hatten einen guten Grund dafür, denn schließlich hatte ich sie zu meinem Geburtstag eingeladen. Und so kamen Eltern, Schwiegereltern, Tante und Cousine mit Mann. War ein lustiger Tag mit viel leckeren Essen und einem Fußballspiel Deutschland gegen England.

Gestern dann war ich mit Freunden in Dänemark in Tondern. Dort haben wir einen Bummel durch die Stadt gemacht, wurden von Brautpaaren verfolgt und waren in der "Alten Apotheke", wo es sehr viele, schöne Sachen gab. Auf dem Heimweg fuhren wir über Husum und statteten meiner Oma in Tönning noch einen Besuch ab, da die gestern Geburtstag hatte. So bekamen wir noch Torte und uns wurde noch Kartoffelsalat und Würstchen aufgezwängt. Pappsatt und leicht überfressen machten wir uns schließlich gegen 20 Uhr wieder auf den Weg nach Kiel.

Morgen gibt es wieder Besuch, Sonntag sind wir wieder beim Geburtstag und danach brauchen wir Urlaub.
Gut, die Penta-Con und der Urlaub in Dresden ist dann ja auch schon.

1 Kommentar:

Doris hat gesagt…

Na dann man noch nachträglich alles Gute.