Montag, November 26, 2007

FK-Treffen in Düsseldorf 2007



Vom 23.11. - 25.11.07 war es wieder so weit. Das halbjährliche FK-Treffen stand an. Dieses Mal wieder bei Petra in Düsseldorf. Nach 5 Stunden Autofahrt hatte ich es dann um 19 Uhr geschafft und bin heil dort gelandet. Die anderen beiden Gäste trafen an diesem Abend etwas später auch ein. Und dann wurde geredet, gelacht und Wein getrunken. Der erste Abend endete fröhlich um 2:30 Uhr. Nach einer Nacht auf meinem aufblasbaren Bett, ging es mit einem Frühstück weiter. Mittags machten wir uns dann mit den öffentlichen Verkehrsmitteln auf den Weg in die Stadt, wo bereits Weihnachtsmärkte offen waren. Nein, Glühwein wurde nicht getrunken. Es wurde geschaut und gestaunt und heiße Maronen gegessen. Weiter ging es zum "Les Halles". Das musste seinen alten Hallenplatz gegen die Güterabfertigung tauschen. Ein bisschen vom Charme ging zwar verloren, aber es bleibt richtig schön extravagant. Wir speisten Kaffee und Kuchen sowie ein spätes Frühstück und genossen die Atmosphäre. Am Nachmittag ging es zurück zu Petras Wohnung und der Abend wurde eingeleitet mit einem Film über eine Teenie-Schwangerschaft. Wir haben viel gelernt. Und es ging genauso weiter mit "Sex and the Single Mom", wo es eigentlich wieder um eine ungewollte Schwangerschaft ging. Dieses Mal nur mit Ende Dreizig. Nach diesen unterhaltsamen "Lehrfilmen" mit Nigel Bennett gingen wir zum Hauptthema über und schauten uns Folgen von unserer Lieblingsserie Forever Knight an. Ach ja....war das wieder schön...
Müde fielen wir erneut spät nach Mitternacht ins Bett. Und am Sonntag ging es für mich nach dem Frühstück schließlich nach Hause. Es war wie immer ein schönes, nettes Wochenende mit viel Spaß und Unterhaltung.
Wir sehen uns im April hier im Norden! Bis dann!

Keine Kommentare: