Sonntag, Dezember 02, 2007

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Nachdem Marc anscheinend nicht so viel zu bloggen hat, mache ich einfach mal weiter.
Heute habe ich nach einer Runde "Ghostbusters" noch den tschechischen Märchenfilm "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" auf DVD gesehen. Er lief heute auch im Fernsehen, aber da wollte ich ihn lieber noch auf DVD schauen. Also reingelegt und angemacht, wann ich es wollte.
Ach ja, ich liebe diesen Film. Diese Märchenverfilmungen sind auch nach über dreizig Jahren noch sehr schön. Und das merkt man auch im TV. Denn dort ist er ja DER Weihnachtsfilm und läuft auf fast allen dritten Programmen. Und es gibt eine sehr schöne Fanpage.
Als Fan musste ich natürlich bei unseren Urlaub in Dresden auch einen Abstecher nach Moritzburg machen, das nur 15 Km entfernt ist. Das war so schön dort. Leider waren sie gerade am Bauen und Gerüste standen herum. Aber schön war´s trotzdem.
Ein paar Bilder zum Vergleich wurden natürlich auch gemacht.

Das ist allerdings die andere Seite des Teiches und des Schlosses!

Keine Kommentare: