Montag, Juli 28, 2008

Grillen, Lagerfeuer und Live-Musik

Das Wetter war wunderschön sonnig am Samstag. Also konnte die Lagerfeuerfete ohne Probleme stattfinden. Zuerst wurde gegen 18 Uhr das Grillen eröffnet. Fleisch und Würste landeten auf dem Rost. Zugegen waren 8 Erwachsene und zwei Kinder.
Nachdem die Sonne langsam vom Horizont verschwunden war, wurde das Lagerfeuer angemacht.
Später sang uns Alexa noch ein paar Lieder auf ihrer Gitarre vor. Diese lauschige Nacht mit jeder Menge Lagerfeuerromantik endete erst gegen 3 Uhr morgens. Schön war´s. Gibt bestimmt noch eine Wiederholung. ;-)

Das Grillen beginnt.

Auch die Kinder hatten die meiste Zeit über Spass.

Drei Frauen und ein Lagerfeuer.

Drei Männer und das gleiche Lagerfeuer.

Alexa unplugged.

Brenne, Galactica, brenne!

Keine Kommentare: