Freitag, August 29, 2008

Popstars...Ja, schon wieder!


Es ist unglaublich und doch wahr! Es finden sich immer noch Hunderte von Verrückten die hinlaufen und sich vor den TV-Kameras zur Idiotin von Deutschland machen. Wie verzweifelt muß man sein bzw. geil auf die eigene Selbstzerfleischung setzen um da mitzumachen?
Warum halten Eltern ihre absolut bildschirmuntauglichen Kinder nicht auf?? Hier geht es nicht ums perfekte Singen, wenn man nicht den passenden Arsch hat! Aber der perfekte Hintern rettet auch nur in den Recall, spätestens da wird auch dieser rausgepfeffert, weil die Stimme ohne modere Technik nicht mal da weiter reichen würde. Hallo, die Show sucht keine wirkliche super Sängerin. Warum auch, hier wird nur mit heulenden Teenies Quote auf dem Bildschirm gemacht.

Und wozu das alles? Nur damit man als Gewinnerin ca. ein knappes halbes Jahr im TV der privaten Sender zu finden ist und danach...wenn man viel Glück besitzt...neue Baumärkte zu eröffnen hat.

Als Verliererin findet man sich dann nur noch als YouTube Witzfigur für viele Jahre im Internet.
Ja, das ist was liebe Eltern, worauf man in Zukunft stolz sein kann und bestimmt bei der folgenden Jobsuche helfen wird!
Egal, der Zuschauer und ich hatten unseren kurzweiligen Spaß. Das Ende der Show ist sowieso langweilig und völlig unwichtig. Hauptsache die Kinder können morgen wieder fröhlich in die Schule gehen...da warten schon die Mitschüler mit Häme und faulen Tomaten!!
Ad astra

P.S. Ach ja, da waren noch der dicke Ossi-Tanzbär, eine alte Techno-Discoqueen und ein schlecht rappender Typ, der eigentlich immer noch lieber sein Gesicht hinter einer Maske verstecken sollte.
Was man hier bestimmt nicht finden kann sind Popstars!!

Keine Kommentare: