Donnerstag, Juni 04, 2009

David Carradine ist tot


Der US-Schauspieler, der vor allem mit der TV-Serie Kung Fu bekannt wurde, starb am Mittwochabend oder Donnerstagmorgen in seinem Hotelzimmer in Bangkok. Medieberichten zu folge soll der 72-Jährige Selbstmord begangen haben. Er hatte in Thailand gerade Dreharbeiten.
Schade, ich mochte David Carradine als Schauspieler. Vor allem in "Kill Bill".

Keine Kommentare: