Freitag, Juni 26, 2009

Zwei Abgänge

Die US-Schauspielerin Farrah Fawcett ist gestern verstorben. Sie erlag ihrem schweren Krebsleiden. Zuvor hatte sie noch ihren Lebensgefährten geheiratet. Sie wurde 62 Jahre alt.

Und heute dann die Nachricht, dass gestern auch der King of Pop Michael Jackson verstorben sei.
Der 50jährige Jackson wollte noch ein Comeback wagen. Gestern wurde er mit einem Herzstillstand in die Klinik eingeliefert und man konnte ihn nicht wiederbeleben.

Keine Kommentare: