Mittwoch, Juli 22, 2009

Das galaktische Filmbilderraten (Folge 15)

Da sich bei mir so langsam an die mehrere Tausende von SF-DVDs angesammelt haben, starte ich doch Mal mit euch eine Ratespielstrecke.
Immer wenn ich eine DVD schaue, mache ich an einer Stelle des Films ein Schnappschuss und ihr dürft erraten aus welcher SF-Perle der Filmgeschichte er kommt.


Wenn Ihr wisst, aus welchem Film dieser Schnappschuss ist, wenden ihr euch bitte an die untere Kommentarfunktion (oder auch nicht) ... beginnen ein Gespräch über diese SF-Perle (oder nicht) ...

(Für die Kommentare braucht ihr euch nicht anmelden, einfach Anonym oder mit einem Namen eintragen. Viel Spaß)



Antwort: Im Zeichen des Kreuzes (1982)

Hier meine Deutsche-DVD von Starlight Film. Hier wurde richtig geklotzt: Ca. 102 Min. Film + 150 Min. Bonus.
Einige Fernsehsender weigerten sich damals auf Druck der Bundesregierung diesen Film auszustrahlen.

Kommentare:

Wolf hat gesagt…

Zurück aus dem Biergarten schaue ich noch mal hier vorbei. Habe absolut keine Ahnung, aber einen Verdacht. Wollte den Film sogar noch suchen, weil ich ihn mein Eigen nenne, aber kann die DVD nicht finden. Folgender Vorschlag:
"Im Zeichen des Kreuzes", ein deutscher Film aus den 70ern oder 80ern, und auch nur, weil die Häuser vor der Explösion so deutsch aussehen...

Wolf hat gesagt…

...und ich hoffe fast, dass ich mit diesem vagen Verdacht falsch liege, weil ich mir ansonsten wie ein Spielverderber und besserwisserischer Nerd vorkomme
:-)

Helgas galaktische Funkbude hat gesagt…

Tja, du bist ein Spielverderber und besserwisserischer Nerd! Aber damit können wir leben! LOL

Richtige Lösung:
Im Zeichen des Kreuzes

Und ihr anderen sollte euch mal ranhalten, sonst wird das hier eine "One man show". Höhöhö...Mehr Power!