Dienstag, Oktober 13, 2009

Manchmal hat man Glück...

...und heute war es soweit.
Als ich heute Abend von der Arbeit auf dem Nachhauseweg war, da sah ich es!
Ein strahlende Leuchten am dunkelblauen Himmel, dann ein langer Schweif.
Ein Meteorit der durch die Atmosphäre knallte.
Erst dachte ich das er es bis zum Erdboden schaffen würde, aber leider zerbrach er kurz vorher in mehrere Teile. Ich glaube nicht das es größere Teile bis zum Boden geschafft haben. Schade!!
Jedenfalls ganz großes astronomisches Kino in der Mitte von Schleswig-Holstein.

Hier eine Meldung dazu bei nonstopnews.

Ad astra

Keine Kommentare: