Montag, August 31, 2009

Kleines Zitat

Und darum sagt man: ein geküßter Mund büßt nichts ein, sondern erneuert sich wie der Mond.

Giovanni di Boccaccio, Das Dekameron.

Sonntag, August 30, 2009

Der Luftpirat


und etwas deutlicher in der email-Adresse


und in Farbe


Ad astra

Samstag, August 29, 2009

Absolute Distribution

Hat schon jemand Erfahrung mit dem spanischen DVD-Anbieter Absolute Distribution?
Auf seiner Internetseite gibt es jedenfalls geniale DVDs mit wirklich netten Covergrafiken. Fast alle Filme bieten engl. Originalton und Extras.:)




Die drei Bilder sind von der Seite L'Atelier 13 entliehen.

Allein der Cover wegen würde ich da zuschlagen. Habe aber noch nie von dieser Firma was gehört...na ja, ist halt aus Spanien.

Wie ist eure Meinung???
Ad astra

Freitag, August 28, 2009

Das galaktische Filmbilderraten (Folge 35)

Da sich bei mir so langsam an die mehrere Tausende von SF-DVDs angesammelt haben, starte ich doch Mal mit euch eine Ratespielstrecke.
Immer wenn ich eine DVD schaue, mache ich an einer Stelle des Films ein Schnappschuss und ihr dürft erraten aus welcher SF-Perle der Filmgeschichte er kommt.


Wenn Ihr wisst, aus welchem Film dieser Schnappschuss ist, wenden ihr euch bitte an die untere Kommentarfunktion (oder auch nicht) ... beginnen ein Gespräch über diese SF-Perle (oder nicht) ...

(Für die Kommentare braucht ihr euch nicht anmelden, einfach Anonym oder mit einem Namen eintragen. Viel Spaß)





Antwort: XX...Unbekannt [X...The Unknown] (1956)

Hier meine deutsche DVD von Anolis/EMS.

Avatar, der Film...äh..das Game!!!


Der Film zum Game oder das Game zum Film. Na ja, so groß ist der Unterschied ja nun auch nicht mehr. oder???
Ad astra

Subway To Sally - im Dezember wieder in Kiel

Oh, ich freue mich schon total. Es ist schon fast eine jährliche Tradition geworden, dass STS in der Halle 400 im Dezember spielen. Und wie fast jedes Jahr bin auch ich nun wieder live dabei. Darauf freue ich mich schon wie blöde. Ich liebe die Band einfach. Also: 17.12.2009, 20 Uhr.
Und weil ich so in Stimmung bin, hier noch ein kleines Video.

Der Luftpirat und sein lenkbares Luftschiff


Man könnte fast von einer Neuauflage sprechen, die Marianne Sydow da im Stillen produziert. Aber ein Nachdruck der Serie von 1908 ist auf keinen Fall schlechter und die Hefte sind so unglaublich rar, das man Marianne nicht genug loben kann für ihre Arbeit. Sollte so ein wenig Geld in die Kasse kommen, kann es nur gut sein für die Sammlung Ehrig und somit für Marianne.

Hier zur Bestellseite!!

Unterstützt von Kaffee-Charly folgt hier dann auch ein kleines Werbefilmchen.


Ad astra

Donnerstag, August 27, 2009

Das galaktische Filmbilderraten (Folge 34)

Da sich bei mir so langsam an die mehrere Tausende von SF-DVDs angesammelt haben, starte ich doch Mal mit euch eine Ratespielstrecke.
Immer wenn ich eine DVD schaue, mache ich an einer Stelle des Films ein Schnappschuss und ihr dürft erraten aus welcher SF-Perle der Filmgeschichte er kommt.


Wenn Ihr wisst, aus welchem Film dieser Schnappschuss ist, wenden ihr euch bitte an die untere Kommentarfunktion (oder auch nicht) ... beginnen ein Gespräch über diese SF-Perle (oder nicht) ...

(Für die Kommentare braucht ihr euch nicht anmelden, einfach Anonym oder mit einem Namen eintragen. Viel Spaß)


Antwort: Gefahr aus dem Weltall (1953)

Hier meine deutsche DVD von Universal mit 3D-Wackelcover.

Noch mehr News

Auch gefunden:
Raising Kayn - Webserie



Außerdem haben Anfang August die Dreharbeiten zur BBC-Serie
Being Human
begonnen. SEHR SCHÖN! Ich liebe diese Wohngemeinschaft aus Vampir, Werwolf und Geist. Ich freue mich also total auf die zweite Staffel.

Noch ein interessanter Kinotrailer von einem Film, der mir bisher auch nichts sagte.
Mitternachtszirkus - Willkommen in der Welt der Vampire.


Bitte nicht!!!!

Ich lese gerade auf www.bloodties.de, dass der Regisseur von Cloverfield Matt Reves ein Remake von dem schwedischen Vampirfilm "So finster die Nacht" machen will. NEIN, bitte nicht. Der Film und das Buch besitzen einen skandinavischen Charme, den man absolut nicht amerikanisieren kann. Warum müssen die Amis eigentlich ständig von guten europäischen Produktionen neue Versionen basteln. Hey, das hat schon bei Life on Mars nicht funktioniert. Bitte lasst es sein!
Ich boykottiere die Neuverfilmung, sollte sie tatsächlich 2010 ins Kino kommen.

Mittwoch, August 26, 2009

Das galaktische Filmbilderraten (Folge 33)

Da sich bei mir so langsam an die mehrere Tausende von SF-DVDs angesammelt haben, starte ich doch Mal mit euch eine Ratespielstrecke.
Immer wenn ich eine DVD schaue, mache ich an einer Stelle des Films ein Schnappschuss und ihr dürft erraten aus welcher SF-Perle der Filmgeschichte er kommt.


Wenn Ihr wisst, aus welchem Film dieser Schnappschuss ist, wenden ihr euch bitte an die untere Kommentarfunktion (oder auch nicht) ... beginnen ein Gespräch über diese SF-Perle (oder nicht) ...

(Für die Kommentare braucht ihr euch nicht anmelden, einfach Anonym oder mit einem Namen eintragen. Viel Spaß)

Antwort: Fleisch (1979)

Hier meine deutsche DVD von EuroVideo.
Jutta Speidel nackt...ach, das waren Jugendzeiten.

Dienstag, August 25, 2009

Noch zwei Bilder vom Geburtstag


Die Landeskasse wurde von mir gefüllt


Die Landeshauptstadt braucht Geld. Darum spende ich ihr 15,- Euro für dieses nette Photo von mir und meinem Auto...Gott, bin ich sozial!
Ad astra

Montag, August 24, 2009

Das galaktische Filmbilderraten (Folge 32)

Da sich bei mir so langsam an die mehrere Tausende von SF-DVDs angesammelt haben, starte ich doch Mal mit euch eine Ratespielstrecke.
Immer wenn ich eine DVD schaue, mache ich an einer Stelle des Films ein Schnappschuss und ihr dürft erraten aus welcher SF-Perle der Filmgeschichte er kommt.


Wenn Ihr wisst, aus welchem Film dieser Schnappschuss ist, wenden ihr euch bitte an die untere Kommentarfunktion (oder auch nicht) ... beginnen ein Gespräch über diese SF-Perle (oder nicht) ...

(Für die Kommentare braucht ihr euch nicht anmelden, einfach Anonym oder mit einem Namen eintragen. Viel Spaß)




Antwort: The Black Scorpion (1957)

Hier meine US-DVD von Warner Video.
Ein genialer Monsterfilm, der zu Unrecht hier in Deutschland fast unbekannt ist.

Der 30. Geburtstag meiner Frau...was ein Streß. ;-)








So, der Geburtstagssamstag ist um, der Erholungssonntag auch und ich spüre trotzdem jeden Knochen und jeden Muskel...Aua.

Donnerstag, August 20, 2009

Das galaktische Filmbilderraten (Folge 31)

Da sich bei mir so langsam an die mehrere Tausende von SF-DVDs angesammelt haben, starte ich doch Mal mit euch eine Ratespielstrecke.
Immer wenn ich eine DVD schaue, mache ich an einer Stelle des Films ein Schnappschuss und ihr dürft erraten aus welcher SF-Perle der Filmgeschichte er kommt.


Wenn Ihr wisst, aus welchem Film dieser Schnappschuss ist, wenden ihr euch bitte an die untere Kommentarfunktion (oder auch nicht) ... beginnen ein Gespräch über diese SF-Perle (oder nicht) ...

(Für die Kommentare braucht ihr euch nicht anmelden, einfach Anonym oder mit einem Namen eintragen. Viel Spaß)




Antwort: Phase IV (1974)

Hier meine US-DVD von Legend Films mit einem super Bildtransfer.
Um Längen besser als die deutsche Premiereausstrahlung, diese
war extrem dunkel.

Auf den Lesetipp im Kommentar komme ich vielleicht noch einmal zurück.

AVATAR Trailer


Hier der Trailer zum neuen Film Avatar.
(Hmmmm...zur Zeit Out of Order)

Ad astra

Das galaktische Filmbilderraten (Folge 30)

Da sich bei mir so langsam an die mehrere Tausende von SF-DVDs angesammelt haben, starte ich doch Mal mit euch eine Ratespielstrecke.
Immer wenn ich eine DVD schaue, mache ich an einer Stelle des Films ein Schnappschuss und ihr dürft erraten aus welcher SF-Perle der Filmgeschichte er kommt.


Wenn Ihr wisst, aus welchem Film dieser Schnappschuss ist, wenden ihr euch bitte an die untere Kommentarfunktion (oder auch nicht) ... beginnen ein Gespräch über diese SF-Perle (oder nicht) ...

(Für die Kommentare braucht ihr euch nicht anmelden, einfach Anonym oder mit einem Namen eintragen. Viel Spaß)





Antwort: Queen of Outer Space (1958)

Hier meine US-DVD von Warner Brother (Cult Camp Classic).

Eine deutsche DVD gibt es von dem Film bisher nicht. Schade, denn
Zsa Zsa Gabor wurde dort sehr gut synchronisiert. ;-)

Montag, August 17, 2009

Ängstlich hinter dem Elternsofa. Schöne Kindheit...







Attack on Planet Mars!

Wo nimmt die Frau nur den Raum zum atmen her? Künstlerische Freiheiten!
Ad astra

Automatons


Eine Retro Alternative zu Transformers?? Bitte beachten, der Film ist von 2006...ja, da schaut ihr, was!


Und von der gleichen Firma dieser Tierhorror Teaser.
Ad astra

Das Ende ist nah


Blühende Landschaften in Ost und West. Mist aber auch, in einigen Wochen soll ich wählen und ich sehe da in der Parteienlandschaft einfach keine wählbare Alternative für mich.
Gibt es keine Reallistenpartei, die einen nicht das Blaue vom Himmel verspricht und sagt was Sache ist. Fakten statt Politik und Lobbyeismus.

Sonntag, August 16, 2009

Das galaktische Filmbilderraten (Folge 29)

Da sich bei mir so langsam an die mehrere Tausende von SF-DVDs angesammelt haben, starte ich doch Mal mit euch eine Ratespielstrecke.
Immer wenn ich eine DVD schaue, mache ich an einer Stelle des Films ein Schnappschuss und ihr dürft erraten aus welcher SF-Perle der Filmgeschichte er kommt.


Wenn Ihr wisst, aus welchem Film dieser Schnappschuss ist, wenden ihr euch bitte an die untere Kommentarfunktion (oder auch nicht) ... beginnen ein Gespräch über diese SF-Perle (oder nicht) ...

(Für die Kommentare braucht ihr euch nicht anmelden, einfach Anonym oder mit einem Namen eintragen. Viel Spaß)




Antwort: The Cyclops (1957)

Bisher gibt es nur schlechte Bootleg-DVDs bzw. dürfte er vom Alter
Rechte frei sein.