Donnerstag, Januar 07, 2010

Schneechaos, Wirtschaftskrise und Schweinegrippe

Ich habe es manchmal richtig satt. Ständig wird man von den Medien vollgepfropft, das es uns doch so schlecht geht. Kaum fallen ein paar Flocken, schon haben wir in Deutschland ein Schneechaos...Pah!!...Ich bin ja erst ein paar Jahre älter, aber Schneechaos sieht definitiv anders aus. In den 70er und 80er hatten wir Schnee. Und damit meine ich wirklich Schnee, so das ich bis zu den Knien und höher in der weißen Pracht gestanden habe und auch noch einen Schlitten im Keller hatte. Heute habe ich schon ein paar Tage länger keinen Schlitten mehr, wozu auch?
Jetzt ist gerade mal das letzte Grün verschwunden und den Gehweg räumen kostet gerade mal 10 Min.
Nee, Kollegen aus dem Fernsehen, Rundfunk und Zeitung...das ist kein Chaoswinter!!


Wirtschaftskrise!! Wo??? Benzin ist wieder billig und unsere Discounter überschlagen sich mit Billigangeboten. Bankenkrise!! Ja und? Wer vor Wochen die Aktien unserer Schrott-Banken billig eingekauft hat, kann sich jetzt über 150 bis 200 Prozent Gewinn freuen, weil diese logischerweise wieder stark gestiegen sind. Man sollte etwas ruhiger an die Sachen herangehen und abwarten, dann geht man eher als Gewinner aus dieser vermeintlichen Krise. Haben die Bänker nicht anders gemacht und warum sollen nur die uns auslachen?


Ich sage nur...kauft Häuser! So billig werden die Teile wahrscheinlich nie mehr. Zur Zeit steht bei uns in der Nachbarstadt eine Stadtvilla zum Verkauf, früher bestimmt 300000 Euro Wert. Jetzt zum Schnäppchenpreis von 149000 Euro zu bekommen mit "nur" 250 qm Wohnfläche und 100 qm Nutzfläche. Ach ja, dieser Turm in Babel...äh...Dubai hat jetzt auch billigere Wohnungen im Angebot. Ich sage nur Penthouse im 160. Stock!

Schweinegrippe hat sich zum Lacher des Jahres 2009 entwickelt und das nur durch mediales Aufplustern.
Unglaublich das so etwas heute möglich ist, nachdem wir alle schon BSE, Vogelgrippe und Big Brother überlebt haben. Haben eigentlich alle ihr Hirn abgegeben, wenn die Fernbedienung vom TV auf ON gestellt wird?
Ach ja, in Deutschland sind erste Fälle der Ziegengrippe aufgetreten. Mähhhh!!!

Gefunden bei Titanic-Magazin.de

Nun haben wieder die Leute gewonnen, die auch hier den Hersteller der Impfstoffe von dieser Ferkelseuche...Grunz...im Internet gesucht haben und deren Aktien mal kurz gekauft und jetzt wieder verkauft haben. Geschenktes Geld ist ja so leicht zu bekommen. Man muss sich nur das System von denen zu eigen machen und man lacht jetzt über die deutsche Regierung, die krampfhaft ihre Impfstoff-Lieferung stornieren möchte.
Bestellt ist Bestellt Frau Merkel!!!
Und ich habe den Winter ohne Impfung überlebt und nicht ins Gras...Verzeihung...in den Schnee gebissen.

Keine Kommentare: