Donnerstag, Februar 18, 2010

Das kosmische Filmbilderraten (Folge 35)

Da sich bei mir so langsam an die mehrere Tausende von SF-DVDs angesammelt haben, starte ich doch Mal mit euch eine Ratespielstrecke.
Immer wenn ich eine DVD schaue, mache ich an einer Stelle des Films ein Schnappschuss und ihr dürft erraten aus welcher SF-Perle der Filmgeschichte er kommt.

Wenn Ihr wisst, aus welchem Film dieser Schnappschuss ist, wenden ihr euch bitte an die untere Kommentarfunktion (oder auch nicht) ... beginnen ein Gespräch über diese SF-Perle (oder nicht) ...

(Für die Kommentare braucht ihr euch nicht anmelden, einfach Anonym oder mit einem Namen eintragen. Viel Spaß)




Antwort:
Kein deutscher Titel [Four Sided Triangle] (1953)

Hier die UK-DVD von Starz / Anchor Bay.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

The Electronic Monster (1958)

(allerdings, eine reine Vermutung, da ich den Film noch nicht gesehen habe)

BW

Anonym hat gesagt…

Four Sided Triangle (1953)

RN aus Hamburg

Anonym hat gesagt…

Die blonde Barbara Payton in einem Hammer-Film von TERENCE FISHER!

Hier wird die Reproduktion einer schönen Frau mittels Elektrizität demonstriert.

RN aus Hamburg

Helgas galaktische Funkbude hat gesagt…

Richtig, ein schöner Film über das Duplizieren und seine Folgen.

Ein schöner Klassiker und das Thema ist sehr ernsthaft behandelt.

Helgas galaktische Funkbude hat gesagt…

@BW
Ich kenne diesen Film noch nicht, aber hier:

http://www.golobthehumanoid.com/the-electronic-monster.html

...wurde der Film mit diesem Satz beschrieben.

The Worst Movie this reviewer has never seen !!!

Somit bestimmt sehr sehenswert!! ;-)