Freitag, Februar 25, 2011

2. Hamburger Sci-Fi-Horror-Festival

Vom 6. bis zum 8. Mai findet in Hamburg das zweite SciFi und Horror Festival statt. Auf einer 150m² großen Leinwand kann man im Metropolis-Kino einige Kino-Klassiker bewundern. Den Anfang am 6. Mai machen "Kampfstern Galactica", "Frankenstein und die Monster aus dem All" und "Scarletto - Das Schloss des Blutes". Danach kommen am 7. Mai "Der große Krieg der Planeten", "Tödliche Nebel", "Dracula jagt Mini-Mädchen" und "Über dem Jenseits". Das Festival beenden am 8. Mai die Filme "Argoman - Der phantastische Supermann" und "Theater des Grauens". Alle diese Filme werden in der 35mm-Fassung gezeigt. Nebenbei läuft noch ein umfangreiches Rahmenprogramm.

Weitere Infos unter www.MonsterCon.de oder http://www.vintagemonsters.de/festival2011.htm

Keine Kommentare: