Mittwoch, April 20, 2011

Was mir den Tag versaut...


Seit gestern Nachmittag hat sich wohl eine Erkältung angesagt. Erst fing es mit Halsschmerzen an, ging dann langsam in die Nase und füllte dann den Kopf aus. Mist!!!
Am Abend dann schon intensive mit ASPIRIN Complex gedopt und früh ins Bett. Leider nicht wirklich der durchschlagende Erfolg.

Heute Morgen gleich wieder eine ASPIRIN und wie auf dem obigen Bild zu sehen heiße Milch mit Honig. Damit das Kratzen im Hals weniger wird. Irgendwie muss ich drei Tage auf der Arbeit noch herum bekommen, bevor ich mich in die Ostertage retten kann. Ehrlich, das hat mir heute echt den Tag versaut...
Ich kann so etwas echt nicht gebrauchen und mir für den Tag was besseres vorstellen!

Auch die Katze hat mir heute ein paar Mal einen vor geniest. Hat sich die Katze angesteckt, oder ich bei ihr? Egal, jedenfalls total doof und so bin ich überhaupt nicht zu gebrauchen. Bäh!!!

Ad astra

Kommentare:

Anissa hat gesagt…

Was soll ich denn sagen? Bei mir drehte sich heute alles. Die ganze Familie kaputt und in Dutt. Hoffe, das wird Ostern wieder besser.

meritmaat hat gesagt…

Das scheint rum zu gehen. Bei mir auf der Arbeit wird auch einer nach dem anderen krank...
Gute Besserung!

Anonym hat gesagt…

Wenn der Mensch erkältet ist, kann sich die Katze sehr gut anstecken.

Aber eine Katze steckt keinen Menschen an! NIEMALS!!!!

Kater MauMau

Anonym hat gesagt…

Sag niemals nie.
Die Natur findet früher oder später immer einen Weg.